*
Logo
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
bilder-ausstellung-aktuell
blockHeaderEditIcon

Sergio Tappa, «Come acceso», 2005,

Mischtechnik auf Wabenplatte,  120 x 80 x 6 cm

AKTUELLE AUSSTELLUNG

Come acceso
Sergio Tappa

Das Werk von Sergio Tappa eröffnet einen Kosmos zwischen vermeintlich vergangener Kulturgeschichte und Gegenwart, zwischen Süden und Norden, Westen und Osten, zwischen Quantenphysik und Mystik, Philosophie und Spiritualität, zwischen Natur und Kultur und schliesslich zwischen Bewusstem und Unbewusstem. Tappa ist ein Suchender: nach der eigenen (Familien)-Geschichte und Identität ebenso wie nach unseren kollektiven Archetypen. Was er dabei antrifft, verdichtet er in seinen Bildern, Skulpturen und Tagebüchern in eine emblematische Zeichensprache: in Zeichen, die als symbiotische Visionen von Gewesenem, Seiendem und Werdendem sinnlich vibrierend im Raum schweben.

Vernissage

Mittwoch, 26. April 2017
18 – 20 Uhr
18.30 Uhr: Begrüssung durch Annette Landau, Präsidentin des Stiftungsrats

Ausstellungdauer

27. April - 15. Juli 2017

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Freitag 12:00 – 18:30 Uhr
Samstag 11:00 – 17:00 Uhr

Ausstellungstext

Ausstellungseinladung


Albert und Melanie Rüegg-Leuthold  ein Höngger Künstlerpaar

26. März bis 26. November 2017

Ortsmuseum Höngg

Das Künstlerpaar Melanie und Albert Rüegg wohnten von 1932 bis zu ihrem Tod 1986 bzw. 1997 in Höngg. In ihrem Wohn- und Atelierhaus an der Rebbergstrasse entfalteten sie eine rege künstlerische und publizistische Tätigkeit. 

Die Kunsthistorikerin Yvonne Türler hat zum Leben und Werk des Künstlerpaars eine reich illustrierte Monografie verfasst, welche der Ortsgeschichtlichen Kommission Höngg als Mitteilung Nr. 54 herausgegeben werden kann. 

Anlässlich dieser Publikation stehen nie zuvor gezeigte Werke der beiden Künstler und Stiftungsgründer im Ortsmuseum zur Schau. Wir laden Sie herzlich ein, das Werk von Melanie und Albert Rüegg aus einer neuen Perspektive zu entdecken.

Öffnungszeiten: Sonntag 14-16 Uhr, Abstimmungssonntage 10-12 Uhr (Brunch), geschlossen Feiertage und Schulferien. Aktuelle Angaben: www.museum-hoengg.ch

Separate Führungen auch für kleine Gruppen sind ausserhalb der Öffnungszeiten möglich. Anmeldung: frey.beatus@bluewin.ch / 044 342 11 80

inhalt-ausstellung-demnächst
blockHeaderEditIcon

 

Footer
blockHeaderEditIcon

© Copyright 2015 Stiftung Kunstsammlung Albert und Melanie Rüegg  |  Hottingerstrasse 8  |  8032 Zürich  |  Telefon 043 818 54 06  |  info@kunstsammlung-ruegg.ch

Impressum  |  Webdesign  |  Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail